Heinz Erhardt hatte 107. Geburtstag: "Mit den Menschen ist es wie mit den Autos, Laster sind schwer zu bremsen."

Sieben Dinge, die jeder wissen sollte, der von seinen Lastern und Sünden erlöst werden will:

Bitte nimm dir etwas Zeit, diese wichtigen Punkte und die Bibelstellen gründlich durchzulesen. Die Bibel gibt uns Antworten auf die grundlegenden Fragen unseres Lebens.

1. Jeder Mensch ist aufgrund seiner Sünde von Gott getrennt!

Jesaja 59,1-2: … sondern eure Verschuldungen scheiden euch von eurem Gott, und eure Sünden verbergen sein Angesicht vor euch, dass ihr nicht gehört werdet.

Römer 3,23: Denn alle haben gesündigt und erlangen nicht die Herrlichkeit Gottes.

2. Auf diejenigen, die nicht an Jesus glauben, wartet nach dem Tod das Gericht und die ewige Verdammnis!

Matthäus 23,33:  Wie wollt ihr der höllischen Verdammnis entrinnen?

Hebräer 9,27: Sterben müssen alle Menschen; aber sie sterben nur einmal, und darauf folgt das Gericht.

3. Auf diejenigen, die an Jesus glauben, wartet nach dem Tod der Himmel und die ewige Gemeinschaft mit Gott!

Johannes 3,16: Denn so sehr hat Gott die Welt geliebt, dass er seinen eingeborenen Sohn gab, damit jeder, der an ihn glaubt, nicht verlorengeht, sondern ewiges Leben hat.

4. Niemand kann aufgrund seiner guten Werken und vorbildlichen Lebensführung in den Himmel kommen!

Epheser 2,8-9: Denn aus Gnade seid ihr errettet durch den Glauben, und das nicht aus euch – Gottes Gabe ist es;  nicht aus Werken, damit niemand sich rühme.

5. Jesus Christus ist am Kreuz auf Golgatha stellvertretend für unsere Sünde gestorben!

Römer 5,8: Gott aber erweist seine Liebe zu uns darin, dass Christus für uns gestorben ist, als wir noch Sünder waren.

6. Wer gerettet werden möchte, muss sich bekehren und Jesus in sein Leben aufnehmen!

Johannes 1,12: So viele ihn [Jesus] aber aufnahmen, denen gab er das Recht, Kinder Gottes zu werden, denen, die an seinen Namen glauben.

Apostelgeschichte 3,19: So tut nun Buße und bekehrt euch, dass eure Sünden getilgt werden.

7. Jeder, der Jesus aufnimmt, empfängt ein neues Leben von Gott!

2. Korinther 5,17: Darum: Ist jemand in Christus, so ist er eine neue Schöpfung; das Alte ist vergangen; siehe, es ist alles neu geworden!