Mit Umberto Eco hat die Welt nicht nur einen beliebten Schriftsteller, sondern einen großen Denker verloren. Ein Zitat:

 
„Das Ende der Zeiten ist nicht das Ende der Zeit. Sie und ich, wir müssen sterben, vielleicht auch die Menschheit (wenn die Sonne erlischt) und wahrscheinlich auch die uns bekannten Galaxien. Aber all das bedeutet nicht, dass das Universum verschwinden wird. Das ist für mich die positive Bedeutung der Botschaft der Apokalypse auch für diejenigen, die nicht gläubig sind: Es wird immer neue Himmel und neue Erden geben.“ Umberto Eco

Werner Gitt – Was ist Zeit und was ist Ewigkeit – Vortrag von Prof. Dr. Werner Gitt zum Thema „Was ist Zeit und was ist Ewigkeit“