Werden wir von Drogensüchtigen regiert? Aufhebung der Immunität von Volker Beck.

Mit seinem Verhalten hat er auch der Schwulenszene einen Bärendienst erwiesen. Sich selbst moralisch erhöhend als Klageorgel durch die Lande ziehend und in Wirklichkeit mimt er den verantwortungslosen hedonistischen Lebemann, auf Drogen.
So schafft man kein Vertrauen das es eine gute Idee ist Schwulen volles Adoptionsrecht einzuräumen.
Ein anderer wichtiger Punkt ist die Verlogenheit der Grünen. Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen das seine Sucht nicht bekannt war. Die Frage die sich dann automatisch aufzwängt ist, wo war die Unterstützung seiner Parteifreunde? Hätte man ihm nicht vorher helfen können oder sogar müssen? Die Immunität von Herrn Beck aufzuheben ist ein richtiger und notwendiger Schritt. Herr Beck hat sich ja immer als Gutmensch aufgespielt und hat bei jeder Gelegenheit über ander beklagt und sie angezeigt. Dies zeigt doch deutlich wie verlogen und heuchlerisch Herr Beck selbst ist. Ich hoffe er wird in einem ordentlichen Verfahren zu ein angemessenen Strafe verurteilt.