Weitere Leserbriefe
Neu



Leserbrief
von: Andacht
9. Mai

Mein Angesicht wird mitgehen, und ich werde dir Ruhe geben. --- Seid stark und mutig, fürchtet euch nicht und erschrecket nicht vor ihnen! Denn Jahwe, dein Gott, er ist es, der mit dir geht; er wird dich nicht versäumen und dich nicht verlassen. --- Und Jahwe, er ist es, der vor dir herzieht; er selbst wird mit dir sein, er wird dich nicht versäumen und dich nicht verlassen; fürchte dich nicht und erschrick nicht! --- Habe ich dir nicht geboten: Sei stark und mutig? Erschrick nicht und fürchte dich nicht! Denn Jahwe, dein Gott, ist mit dir überall, wohin du gehst. --- Erkenne ihn auf allen deinen Wegen, und er wird gerade machen deine Pfade. --- Er hat gesagt: "Ich will dich nicht versäumen, noch dich verlassen"; so daß wir kühn sagen mögen: "Der Herr ist mein Helfer, und ich will mich nicht fürchten; was wird mir ein Mensch tun?" --- Unsere Tüchtigkeit ist von Gott. --- Führe uns nicht in Versuchung. --- Ich weiß, Jahwe, daß nicht beim Menschen sein Weg steht, nicht bei dem Manne, der da wandelt, seinen Gang zu richten. --- In deiner Hand sind meine Zeiten.

2. Mose 33,14 --- 5. Mose 31,6.8 --- Josua 1,9 --- Sprüche 3,6 --- Hebräer 13,5-6 --- 2. Korinther 3,5 --- Matthäus 6,13 --- Jeremia 10,23 --- Psalm 31,16

Antwort von ali

Gods pure Power!